DS Automobile & Autowerke aus der Schweiz ist unter BMW-Fans schon länger keine unbekannte Größe mehr. Zwar sticht der Tuner nicht durch Extremes aus der Masse heraus, dennoch finden seine gezeigten Modelle stets Beachtung – wie dieser BMW M3 F80, der dezent individualisiert wurde.

Galerie (27 Bilder)

Neben den abgedunkelten Scheiben hinten, einer Tieferlegung mittels Fahrwerksfedern und einer Software-Optimierung auf 520 PS sind es vor allem die Anbauteile vom deutschen Tuning-Kollegen Hamann, die diese Power-Limousine so stimmig machen.

Verbaut wurden EVO 21-Zoll-Felgen, ein Frontspoiler, ein Heckdiffusor sowie Endrohrblenden aus Carbon. Außerdem fanden noch schwarze M-Performance Teile ihren Weg an diesen M3 (Spiegelkappen und Niere).

Und? Was sagt ihr zu diesem dezent zurechtgemachten BMW M3? Wir freuen uns über eure Kommentare!

Eine Antwort

  1. Billy

    Ein sehr schönes Gefährt dieser BMW M3, ich hatte sogar schon mal das Vergnügen, in diesem Auto zu sitzen. Fahren durfte ich leider nicht, aber schon alleine den Innenraum genießen zu können, ist der absolute Wahnsinn 🙂

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.