Anderson Germany: Shelby GT500 wird zu Super Venom

Allen Besitzern eines Shelby Mustang GT500 denen ihr Wagen einfach zu ordinär ist, möchte Tuner Anderson Germany entgegen kommen und bietet ab sofort ein dezentes Bodykit für den Wagen an.

Das Paket umfasst einen neuen Spoiler, seitliche Lufteinlässe sowie eine übereinander angeordnete Vierrohr-Auspuffanlage. Diverse Teile wie das hintere Shelby-Zeichen werden zudem in Carbon ausgeführt. Weiterhin erhielt der Mustang eine Lackierung in mattschwarz mit roten Rennstreifen und ebenfalls rot abgesetzten Cobra-Symbolen. Im Innenraum setzt sich die Farbgebung mit schwarzem Leder, roten Kontrastnähten und roten Streifen fort. Zusätzlich werden für bestimmte Teile des Innenraums wie die Armaturentafel oder Teile der Sitze Carbon-Elemente angeboten.

Anderson Germany: Weitere Umbauten vom Tuner

Namentlich gekennzeichnet wird der Umbau als „Super Venom Edition“. Modifikationen für den Antrieb sind bisher noch nicht vorgesehen, Preise für das Bodykit verrät Anderson auf Anfrage.