Oh ja, das Jahr 2015 war ein erfolgreiches für Boba Kettler. Der leistungsbesessene Tüftler hat wieder viel Zeit mit seinem VW Golf 2 4Motion 2.0 16V Turbo verbracht und sein Baby noch weiter hochgerüstet. Leistete der Motor Ende 2014 noch 1.150 PS, so wuchs die Ausbeute im Laufe des Jahres 2015 auf 1.233 PS an. Die Beschleunigung sank von 2,6 auf nun 2,3 Sekunden auf Tempo 100, der Zwischenspurt von 100 auf 200 km/h schrumpfte von 2,6 auf 2,1 Sekunden und die Viertelmeile knackte Boba nun in 8,9 Sekunden (vorher 9,7 Sekunden).

Doch der Golf-Master will noch mehr und kündigt schon mal an, seinen 2er im kommenden Jahr noch schneller zu machen, denn er hätte „das volle Potenzial dieses Jahr noch nicht ausgeschöpft.“ Wir dürfen also gespannt sein, was uns 2016 von Boba Motoring noch so erwartet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.