Autofinanzierung – aber wie?

Wer sich nach langem Suchen endlich für SEINEN Traumwagen
entschieden hat, steht denn auch gleich vor dem nächsten Problem: der Wahl der
Finanzierung. Denn wohl nur die wenigsten sind willens oder in der Lage, ihr
neues Spielzeug cash beim Händler auszulösen.

Die Möglichkeiten sind mannigfaltig. Wer ein paar Tausender
auf der hohen Kante hat, der zahlt einen Teil an, finanziert den Rest und hält
so die Raten gering. Doch damit fehlt das investierte Kapital für
unvorhergesehene Käufe in der Zukunft. Also doch lieber gleich alles
finanzieren, oder vielleicht sogar leasen? Galt diese Möglichkeit vor einige
Jahren noch als beste Möglichkeit für Unternehmer, greifen inzwischen auch
viele Privatpersonen zu dieser Variante. In diesem Artikel von Spiegel.de
findet ihr die wichtigsten Möglichkeiten, um euren Traumwagen zu finanzieren. Und
auch hier könnt ihr euch über die besten Möglichkeiten schlau machen. Schnell
und einfach geht es natürlich auch über ein Autokredit bei der Credit Europa
Bank
, die hier ein guter Ansprechpartner ist.

Eine Antwort

  1. Laura

    Einem Vergleich sollte man bei der Autofinanzierung unbedingt beachten, denn nur so kann man die unterschiedlichen Angebote vergleichen und Vor- und Nachteile gegenüberstellen. Auch wenn das alles etwas Zeit in Anspruch nimmt, es lohnt sich http://www.finanznachrichten.de/

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.