Toyota Supra: Black Beauty mit 1.600 PS

Von 1993 bis 2002 wurde die vierte Generation der Toyota Supra gebaut. Somit liegt das letzte Produktionsjahr nun schon 14 Jahre zurück. Eine halbe Ewigkeit. Dennoch – oder gerade deswegen – erfreut sich das Coupé mit dem Reihensechszylinder unter der Haube allergrößter Beliebtheit. Vor allem getunte Modelle mit 1.000 PS und mehr rufen bei euch regelmäßig Ausrufe der Verzückung hervor (wie wir von euren Posts auf Facebook wissen). Nun denn, dann lasst mal hören, was ihr zu diesem Exemplar mit munteren 1.600 PS so zu sagen habt. Nutzt gerne auch die Kommentarfunktion hier unterm Artikel (das tut auch gar nicht weh!).

2 Responses

    • Jan [evocars]

      Da trennt sich halt die Spreu vom Weizen. Für ne anständige Bremse hat’s dann eben leider nicht mehr gereicht.

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.