Mit seinem fast 890 PS leistenden Hybrid-System rennt der Porsche 918 Spyder bis weit über 300 km/h Topspeed. Allerdings ist dies nicht die Parade-Disziplin des über 770.000 Euro teuren Zuffenhausener Supersportwagen. Was das inzwischen ausverkaufte Modell so auf dem Kasten hat, beweist seine Bestzeit auf der Nordschleife. Doch der 918 Spyder kann eben auch auf öffentlichen Straßen was reißen. Ein Video von Tempo 350 auf der Autobahn kennen wir bereits. Und selbst auf einer „Landstraße“ im australischen Outback lässt sich der 918 Spyder mit Topspeed fahren. So entspannt wie auf der German Autobahn sieht das allerdings nicht aus.

Video:

Bilder:

Porsche-918-Spyder-(9) Porsche-918-Spyder-(10) Porsche-918-Spyder-(11)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.