Wenn ein kleiner Vierzylinder von einem gewaltigen 71-Millimeter-Turbo unter Druck gesetzt wird und gleichzeitig bis über 9.000 U/min dreht, dann kann das zwar auf Dauer nicht gesund sein, aber mehr als 1.000 PS an allen vier Rädern sind das Ergebnis dieser Zutaten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.