PEUGEOT

Peugeot 308 GTi kommt mit 270 PS

Mit 270 PS und 330 Nm lässt Peugeot seinen neuen 308 GTi auf die Straßen und die Konkurrenz aus Golf GTI, Megane R.S. und Co. los. Einen Preis verraten die Franzosen noch nicht.

Hot Hatch: Alle Kompakt-Sportler auf dem Markt

Im Ausland heißen sie Hot Hatches, in Deutschland kennt man sie als Kompakt-Sportler. Gemeint sind Golf GTI, A 45 AMG und Co. die mit bis zu 367 PS an den Start gehen. Wir haben für euch mal alle Vertreter dieser Gattung aufgelistet.

Italienischer Franzose: Peugeot RCZ R PB104

Sensationelle 304 PS quetscht Peugeot aus dem 1,6 Liter großen Turbo-Benziner des in Zusammenarbeit mit Bimoto entstandenen RCZ R PB104. Das sind 34 PS mehr als das Serienmodell.

Peugeot 308 GTI kommt mit bis zu 270 PS

Statt den 308 GTi wie bisher hinter der Konkurrenz herlaufen zu lassen, soll die Neuauflage mit bis zu 270 PS an den Start gehen. Damit läge der Hot Hatch auf Schlagdistanz mit Renault Megane R.S., Seat Leon Cupra und Co.

Kleiner Rabauke: Peugeot 208 GTi 30th anniversary edition

Statt wie bisher mit 200 PS tritt das Editinsmodell anlässlich des 30. Geburtstags nun mit 211 PS und dazu noch mit einem Sperrdifferenzial an. Einen Preis für den 208 GTi 30th anniversary edition verrät Peugeot aber leider noch nicht.