Jetzt erhältlich: Verdecksteuerung für Porsche 911 Cabrio (991)

Jetzt erhältlich: Verdecksteuerung für Porsche 911 Cabrio (991)

Jetzt erhältlich: Verdecksteuerung für Porsche 911 Cabrio (991)

Schon vor einigen Monaten wurde sie angekündigt, nun ist die SmartTOP Verdecksteuerung von Mods4cars endlich für das neue Porsche 911 Carrera Cabrio (991) verfügbar. Das ergänzende Dachmodul sorgt für mehr Komfort und bietet Funktionserweiterungen. So macht das SmartTOP unter anderem die One-Touch Verdeckbedienung möglich. Mit nur einem Antippen der Verdecktaste im Innenraum kann das Dach geöffnet bzw. geschlossen werden. Das bisherige Dauerdrücken der Taste entfällt. Dies führt dazu, dass die Verdeckbedienung mit weniger Aufwand verbunden ist und somit häufiger ausgeführt wird. Das offene Fahren lohnt sich nun auch bei kürzeren Strecken.

Zudem wird die Bedienung des Daches über die Fahrzeugfernbedienung auch per One-Touch möglich. Nach Eingabe einer kurzen Tastenkombination auf der Fernbedienung öffnet bzw. schließt sich das Verdeck. Auch hier entfällt das umständliche Gedrückthalten. „Unseren Kunden ist es möglich, per One-Touch die Verdeckbewegung über den Fahrzeugschlüssel zu aktivieren und währenddessen in ihr Fahrzeug zu steigen und den Motor zur starten.“ erklärt PR-Sprecher Sven Tornow. „Das führt zu einer echten Zeitersparnis und ist sehr praktisch.“ so Sven Tornow weiter. Zudem können SmartTOP-Kunden über die Fahrzeug-Fernbedienung auch die Fenster öffnen und schließen.

Die Entwicklung aus dem Hause Mods4cars bietet zudem die folgenden weiteren Funktionen, welche sich der Kunde nach eigenen Wünschen programmieren kann. Das Windschott kann komfortabel per One-Touch ausgefahren werden. Zudem kann eingestellt werden, ob sich das Windschott nach Öffnen des Verdecks automatisch aufstellen soll. Eine echte Erleichterung für all die Porsche Carrera Cabrio Fahrer, die gerne mit aufgestelltem Windschott fahren. Weiterhin ist es bei Fahrzeugen mit Keyless-Go Paket möglich, das Verdeck durch Berühren der Fahrertürklinke zu öffnen oder zu schließen, ohne dass der Schlüssel aus der Tasche genommen werden muss.

Durch Antippen der Tasten in der Fahrertür können alle 4 Fenster gleichzeitig bedient werden. Die laufende Verdeckbewegung wird durch das Abstellen des Motors nicht unterbrochen. Weiterhin lässt sich das Modul bei Bedarf vollständig deaktivieren. Die SmartTOP Dachsteuerung ist mit einem handelsüblichen USB-Anschluss versehen. Dieser ermöglicht die Konfiguration des Moduls am heimischen PC/Mac sowie das Aufspielen von Softwareaktualisierungen, welche Mods4cars kostenlos und unbegrenzt zur Verfügung stellt.

Und auch für eine einfache Installation ist gesorgt. Im Lieferumfang ist ein Plug-and-Play Kabelsatz enthalten. Der mit Steckern in Erstausrüsterqualität versehene Kabelsatz sorgt für eine einfache Verbindung zwischen Fahrzeugelektronik und SmartTOP Modul durch simples Zusammenstecken. Es müssen keine Leitungen durchtrennt werden, wodurch das Modul jederzeit wieder rückstandslos entfernt werden kann.

Die Firma Mods4cars bietet ihre SmartTOP Komfortmodule für folgende Fahrzeugmarken an: Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volvo und Volkswagen.

Zu haben ist die Komfortsteuerung für das Porsche Carrera Cabrio 991 für 359 Euro. Weitere Informationen findet ihr hier: www.mods4cars.com

Porsche 911 Cabrio bis 30.000 Euro im Angebot: