DRIVEN

Gegen den Trend: Ford Focus ST Line Turnier 2.0 EcoBlue

Man sollte der Werbung nicht alles glauben. Aber man darf zumindest hellhörig werden, wenn ein Autohersteller vom seinem „besten Auto aller Zeiten“ spricht. Wie hat sich der neue Ford Focus ST Line Turnier 2.0 EcoBlue im evocars Test geschlagen? Die Bedingu...

Anfänger: Porsche Taycan Turbo S

Es ist das Geräusch. All seine Aufmerksamkeit gilt ihm. Vielleicht weil es unerwartet ist. Weil Dein Unterbewusstsein Dir diktiert hat, dass ein Taycan Ort absoluter Stille ist. Doch es stimmt nicht. Ein Elektroauto produziert jede immer eine Art weißes Raus...

Fire and ice: Der VW Golf R im Test

Kurz bevor die achte Generation des VW Golf präsentiert wird, bitten wir den Golf R in seiner aktuellen Ausbaustufe zum ausgiebigen Test!

Oberklasse: Toyota Camry Hybrid Executive im Test

Sie haben ihn wahrscheinlich noch nie auf der Straße gesehen. Wir auch nicht – bis zu unserem Test. Was eigentlich schade ist. Denn der neue Toyota Camry Hybrid ist nicht nur in der Executive-Ausstattung ein schönes Auto: Eine gestreckte Silhouette, eine wir...

Auffahrunfall: Porsche Cayenne turbo S e-Hybrid Coupé im Test

Es ist fast ein bisschen grotesk: Da fährst Du flüsterleise im Vollelektro-Modus mit dem Porsche Cayenne turbo S e-Hybrid Coupé auf die A61, kannst aus dem zweiten Stock des hochgepumpten Dreikammer-Luftfahrwerks links die Hambacher Grube und rechts den Ga...

Sportmotor – der Toyota RAV4 2.5 Hybrid AWD-i im Test

Zugegeben, es ist das erste Mal, dass wir einen Toyota RAV4 2.5 Hybrid AWD-i im längeren Test gefahren sind. Keinen Prius, keinen Auris, keinen Yaris und schon gar keinen RAV4. Warum? Das wissen wir gar nicht so genau. Spoiler alert: Es war ein großer Fehler...

Wolke Sieben: Citroën C5 Aircross im Test

Mit dem Citroën C5 Aircross gehen die Franzosen in die Komfort-Offensive. Doch wie fährt sich das mit Opel Grandland X und Peugeot 5008 verwandte SUV? Wir fanden es in einem zweiwöchigen Test heraus.

Die Härte: Auf Reisen mit dem BMW M5 Competition

9.000 Euro Aufpreis für 25 PS? War es das? Oder kann der BMW M5 Competition tatsächlich mehr als ein Standard-M5? Um das herauszufinden, machten wir einen ausgiebigen Roadtrip mit dem Biturbo-V8.