Wer mit seinem VW Golf R hin und wieder auch einen Abstecher auf die Rennstrecke wagt, der kann sich ab sofort bei den Jungs von Alpha-N Performance ein paar Upgrades für den serienmäßig 270 PS leistenden Hot-Hatch verbauen lassen.

Galerie (7 Bilder)

Überblick: Mehr von Alpha-N Performance

Im Angebot sind ein „Road & Track“-Gewindefahrwerk von Öhlins, besonders leichte, 20 Zoll messende „Ultraleggera HLT“-Alus von OZ Racing mit aufgezogenen 235/30 R20er Gummis sowie dreierlei leistungssteigernde Maßnahmen: Verbaut werden ein Sportluft-Filtersystem von EVOMS, eine selbst angefertigte Edelstahl-Abgasanlage sowie eine „Chiptuning-BOX“ von EVOMS. In der Summe soll es der aufgeladene Zweiliter-Vierzylinder nun auf 330 PS bringen. Angaben zum Drehmoment (serienmäßig bei 350 Nm) und Fahrleistungen machte der Tuner bislang leider nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.