Sport-Bus: ABT VW T5

Sport-Bus: ABT VW T5

no images were found

Der VW T5, Traum aller Großfamilienväter oder VIP Shuttle für Manager, hat sich zurecht den Ruf einer Ikone erarbeitet. Wer schnell und komfortabel mit viel Platz von A nach B reisen will, findet im T5 vermutlich den richtigen Begleiter. Um schlussendlich auch den neuen Diesel-Modellen eine bislang ungeahnte Sportlichkeit zu entlocken, hat Tuner ABT ein neues Steuergerät entwickelt, das allen Motorvarianten durchweg zu mehr Leistung verhelfen soll.

Der VAG-Spezialist: Mehr von Abt Sportsline

Topmotorisierung bleibt der Zweliter-TSI, dessen Leistungsausbeute von 204 auf 240 PS steigt. Der stärkste Diesel im Programm fährt künftig mit 200 statt 180 PS und auch die leistungsschwächste Variante erhält ein Powerupgrade von 84 auf 110 PS. Obendrauf gibt’s eine ABT-Werksgarantie von zwei Jahren bis 100.000 km. Da mehr Leistung ja nur die eine Seite der Medaille ist, installiert ABT auf Wunsch auch spezielle Fahrwerksfedern oder gleich ein komplettes Sportfahrwerk. Um das optische Feintuning kümmert sich zudem ein Aerodynamik-Kit, bestehend aus Front- und Heckschürze, Heckspoiler, Seitenleisten, Frontgrill, Tagfahrlicht und Vierrohr-Endschalldämpfer aus Edelstahl.

Hartmann: T5-Vansports

Die Preise für die Leistungssteigerung beginnen bei 1.249 Euro, das Aerodynamik Paket muss separat erfragt werden.