Jetzt erhältlich: Verdecksteuerung für Mercedes SL (R231)

Jetzt erhältlich: Verdecksteuerung für Mercedes SL (R231)

Jetzt erhältlich: Verdecksteuerung für Mercedes SL (R231)

Ab sofort ist die SmartTOP Verdecksteuerung von Firma Mods4cars auch für den neuen Mercedes SL (R231) verfügbar und garantiert bereits jetzt mehr Komfort und Funktionen für die kommende Cabriosaison. Das nachrüstbare Modul macht es unter anderem möglich, das Verdeck bei einer Geschwindigkeit von bis zu 60 km/h zu öffnen und zu schließen. Und dies, dank One-Touch Funktion, ohne das umständliche „Gedrückthalten“ der Innenraumtaste. Ein kurzes Antippen der Verdecktaste genügt.

Zudem wird die Bedienung des Verdecks über die Original-Fernbedienung per One-Touch möglich. Es genügt das Drücken einer kurzen Tastenkombination auf dem Fahrzeugschlüssel, um das Dach zu öffnen oder zu schließen. Zusätzlich erhöht das SmartTOP Modul die Reichweite der Fernbedienung. Es ist nicht mehr erforderlich, für die Verdeckbewegung direkt neben dem Fahrzeug zu stehen. Eine Veränderung an der Schlüsselfernbedienung muss jedoch nicht vorgenommen werden.

„Neben diesen beiden Hauptfunktionen ist es uns wieder gelungen, zusätzliche Features in unser Modul zu integrieren.“ erklärt PR-Sprecher Sven Tornow. So wurde etwa das Keyless-Go System berücksichtigt. Durch Berühren der Türklinke kann das Verdeck des SL geöffnet und geschlossen werden, ohne dass der Fahrzeugschlüssel aus der Tasche genommen werden muss. Weiterhin ermöglicht die neueste Entwicklung, die Fenster separat per Fahrzeug-Fernbedienung aus der Ferne zu öffnen und zu schließen. Beim Starten und Abstellen des Motors wird die laufende Verdeckbewegung nicht unterbrochen. Auch kann das Modul bedarfsweise komplett deaktiviert werden.

Natürlich ist bei dieser SmartTOP Komfortsteuerung auch eine individuelle Programmierung der Funktionen nach den eigenen Wünschen möglich. Hierfür werden die einzelnen Funktionen und Optionen in Klartext im Fahrzeugdisplay angezeigt. Ein am Modul angebrachter USB-Anschluss ermöglicht zudem das Konfigurieren des Moduls am heimischen PC sowie das Aufspielen von Softwareupdates, welche die Firma Mods4cars kostenfrei und unbegrenzt zur Verfügung stellt. Ein einzigartiger Service in diesem Produktsegment.

Auch für eine einfache Installation hat die Firma Mods4cars gesorgt. Geliefert wird die SmartTOP Dachsteuerung mit einem speziell entwickelten Plug-and-Play Kabelsatz. Dieser Steckkabelbaum wird in Erstausrüsterqualität gefertigt und ermöglicht eine kinderleichte Verbindung zwischen Fahrzeugelektronik und Modul durch einfaches Zusammenstecken. Es müssen keine Leitungen durchtrennt werden und ein spurloser Rückbau ist jederzeit möglich. Die Komforterweiterung für den Mercedes SL R231 ist für 359 Euro erhältlich.

SmartTOP Dachmodule sind für Cabrio- und Roadstermodelle folgender Hersteller erhältlich: Alfa, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Infiniti, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Volkswagen und Volvo.

Weitere Informationen und Bezugsquellen: Mods4cars