Es gibt Menschen für die es nie genug sein kann. Wem also ein Conti GT zu wenig opulent ist, für den gibt es nun den Bentley Continental GTC Mulliner. Ein Prachtexemplar, das vor allem mit viel aufgeplüschtem Leder und Diamantmuster überzeugt.

Für Fans wirklich schneller und eleganter Gran Tourismos an dieser Stelle gleich Entwarnung: Bentley fährt mit dem „Bacalar“ dann noch ein echtes Highlight auf den Genfer Autosalon, doch um den EXP 100 GT-inspirierten Renner soll es hier nicht gehen.

Legen sie Wert auf besondere Details?

Was gibt es also zum Bentley Continental GTC Mulliner an wichtigen Neuigkeiten? Die Pressemitteilung spricht von Menschen, „die noch größeren Wert auf schöne Details legen“. Soll heißen: Diamant-Grill und Lufteinlässe rundum, ebensolche Stickereien auf praktisch allen Oberflächen, sogar auf dem Verdeckkasten.

Dazu gibt es 22-Zoll-Felgen mit kugelgelagerten Nabendeckeln, damit das B auch in voller Fahrt zu lesen ist. Wie es sich für ein „bespoke“-Modell gehört kommt das Mulliner Cabrio mit 61 wählbaren Farben, unzählbaren Varianten für Leder und Holz, sieben verschiedenen Ambiente-Settings, einer echte Breitling im Armaturenbrett und jeder Menge Mulliner-Schriftzüge. Der Schlüssel wird übrigens mit zum Auto passenden Leder bezogen.

333km/h offen: im Bentley Continental GTC Mulliner

Angetrieben wird der Mulliner von entweder V8- oder W12-Motoren. Der schnelle geht 333km/h in der Spitze, der Kleine „nur“ 318km/h. Preise gibt es auch, doch wer danach fragen muss…

Bildergalerie:

Eine Antwort

  1. Dunkle Seite: Aston Martin DBX by Q

    […] Maßschneiderei hat eine lange Tradition in England. Die großen Luxusmarken haben ihre Autos praktisch immer so angeboten, dass die Kunden sie individuell veredeln lassen konnten. Aston Martin bietet diesen Service auch schon lange an, nun hat die „Q by Aston Martin Commission“ ein paar exklusive Details ihrer Arbeit zu einem Sondermodell zusammengefasst: dem Aston Martin DBX by Q. […]

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.