Im Test: Wie viel Leistung bringt ein RaceChip wirklich?

Last updated:

Schon die erste Messung des Serienfahrzeugs zeigt: Unser Golf GTI Edition 35 steht mit 257 PS und 366 Newtonmetern Drehmoment gut im Futter.
Schon die erste Messung des Serienfahrzeugs zeigt: Unser Golf GTI Edition 35 steht mit 257 PS und 366 Newtonmetern Drehmoment gut im Futter.

Doch was sich in der Theorie so einfach und gut anhört, muss in der Praxis nicht immer stimmen. In diversen Foren liest man teils von positiven Berichten, teils jedoch auch von enttäuschten Usern, deren Fahrzeug entweder nicht ordentlich mit der Box funktioniert oder sich zum „Selbstschutz“ gar nicht erst starten lässt. Auch unser Testkandidat zeigte sich nach den ersten „Gehversuchen“ auf dem Rollenprüfstand der Puma Schmiede von dem RaceChip Ultimate (der stärksten Ausbaustufe, Leistungsversprechen für den GTI Edition 35 299 PS und 385 Newtonmeter Drehmoment) nicht allzu angetan. Selbst nach dem Ausnutzen der Einstellmöglichkeiten an der Box selbst zeigte sich am Gasfuß kein beeindruckendes Ergebnis. Von den versprochenen 300 PS und knapp 400 Newtonmetern war wenig zu spüren.

Zurück     Weiter

Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Next